Schweinesteak Süß Sauer (T-Bone)

Schwein Süß Sauer kennt man ja vom Chinamann. Kleine Stücke mit Panade. Muss das sein? Es muss doch auch mit einem ganzen Schweinesteak gehen. Also ran an das Schwein. Dazu diente mir ein Lipstye Strohschwein von Eatventure. Zutaten für ein Schweinesteak Süß Sauer: 1 Schweinesteak T-Bone mit ca. 500 Gramm 200 ml. Ananassaft 50 Gramm […]

Read More »

Holzfällersteak mit Bierzwiebeln

Der Klassiker. Groß, Knochen, saftig, Feuer, Bier, verbrannte Gewürze, vollgefuttert. So könnte man das Holzfällersteak auch beschreiben. Eine ca. 1,5 cm. dicke Scheibe aus der Schweineschulter mit Knochenanteil. Schön mariniert einfach ein unvergessener Knaller. Bei mir gab es heute ein Shio Mizu Eichelschwein Holzfällersteak von Eatventure. Hört sich Irre an. Und ja. Auch hierbei kann […]

Read More »

Tomahawk Steak mit Parmesankruste

Eines meiner Lieblingssteaks ist das Tomahawk Steak. Das heute genutzte ist ein Dry Aged Tomahawk von Eatventure. Das Tomahawk kommt aus dem vorderen Rücken und ist eigentlich ein Ribeye mit einem langen Knochen dran. Ob nun scharf angegrillt und Indirekt auf Kerntemperatur gezogen oder erst Indirekt auf Kerntemperatur gezogen und dann mit Röstaromen versehen (Rückwärts-Grillen) […]

Read More »

Mango Mozzarella Burger

Der Burger. Ein Geschenk an die Geschmacksknospen. Ein Mysterium. Eine Philosophie. Eine Lebenseinstellung. Ein Meisterwerk. Egal was. Der Burger geht einfach immer. Und genau darum ist er so beliebt. Beim Burger zählt auch die Phantasie. Das Neuentdecken. Das Probieren. Auch das Risiko. Hier sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe diesmal einen Mango Mozzarella Burger gebastelt. […]

Read More »

Hot Dog Spieß

Nach dem Nudelpaketimperium kommt nun der Hot Dog Spieß. Dieser ist optimal für die Gartenparty als kleiner Starter gedacht. Ebenso für die schnelle Verpflegung für Kinder geeignet. Je nach Auswahl eurer Sauce ist dieser Hot Dog Spieß zudem Glutenfrei servierbar. Am besten ist er natürlich auf der Feuerplatte zubereitet. Aber wenn man die Holzspieße über […]

Read More »

Fischstäbchen mal nicht vom Captain

Fischstäbchen sind und bleiben ein Klassiker. Aber zu oft werden diese einfach nur vom Discounter aus der Kühltruhe geholt. Warum eigentlich? Sind Fischstäbchen so schwer herzustellen? Dauern sie zu lang? Oder weiß man einfach nicht welchen Fisch man nehmen soll? Eine Preisfrage? Gestern wollten die Kids sie mal wieder. Also los. Einfach, schnell und Megalecker. […]

Read More »

Eichelschwein mit Parmesan und grünem Spargel

Dieses Rezept bedarf weniger Zutaten. Liegt aber auch daran, dass das genutzte Fleisch allein schon sehr aromatisch und geschmackvoll ist. Das Shio Aged Ribeye Eichelschwein von Eatventure ist einfach nicht mehr das normale Schwein. Allein die Marmorierung sagt einem alles. Zutaten für 2 Portionen Eichelschwein mit Parmesan 2 Stück Eichelschwein 1 Bund grünen Spargel 1 […]

Read More »

Burger mit ungespießtem Lammschaschlik und Zimtpflaumen

  Ich hatte schon länger Schaschlik im Kopf. Warum fragt mich nicht. Es geisterte da eben rum. Aber ich wollte kein normales Schaschlik machen. Also habe ich mich für ein Lammschaschlik entschieden. Und zwar ungespießt, mit Zimtpflaumen und aus dem Slow Cooker von Klarstein. Ich hatte eben keine Lust auf Spießen und wollte es so […]

Read More »

Nudeln alla Carbonara

Heute zeige ich euch meine Variante eines italienischen Klassikers. Das Nudelgericht mit einer Sauce aus Speck, Ei und Käse kommt ursprünglich aus der Region Latium. Geschichtlich streitet man sich noch ob dieses Gericht von den Köhlern und ihren Arbeitspausen oder den Alliierten während ihrer Eroberung Roms aus dem Jahre 1944 kommt. Wobei alla Carbonara grob […]

Read More »

Pulled Chicken Burger Mexican Style von Time to Meat

Mein Freund Björn von Time to Meat hat kurioser Weise in der gleichen Woche wie ich eine Pulled Chicken Mexican Style Variante gemacht. Er hat hier allerdings einen Pulled Chicken Burger draus gebastelt. Ein Grund mehr euch dieses Rezept in meiner neuen Kategorie Rezepte von und mit Freunden zu zeigen. Folgende Zutaten braucht man um […]

Read More »