Knusper-Hähnchen Burger mit Gurke

Knusper-Hähnchen Burger mit Gurke

Bei der Kombination Gurke und Honig denkt man wohl eher an Schwangere Frauen. Allerdings schwappt gerade ein Gurkenhype aus den USA rüber. Grund für mich diesen Knusper-Hähnchen Burger mit Gurke zu probieren und zu schauen ob Gurke wirklich so fetzt.

Zutaten für 2 Knusper-Hähnchen Burger mit Gurke:

  • 2 Burger Buns
  • 2 Hähnchen Minutensteaks
  • 4 EL Mehl
  • 2 Eier
  • Paniermehl / Panko
  • Salat
  • 2 EL Hähnchengewürz
  • Honig
  • 2 Saure Gurken
  • Burger Sauce
  • Olivenöl / geklärte Butter

Und so habe ich es gemacht:

Zuerst habe ich die Hähnchen Minutensteaks leicht abgetupft und eine Panierstraße aufgebaut. Dafür habe ich das Mehl mit dem Hähnchengewürz vermengt. Genommen habe ich das Magic Chicken von Spicebar.

Somit habe für den Knusper-Hähnchen Burger mit Gurke zuerst die Minutensteaks leicht mit Olivenöl eingerieben und zuerst in Mehl, dann in den verrührten Eiern und zum Ende im Paniermehl / Panko gewendet.

Diese habe ich jetzt in einer Pfanne (Plancha ginge auch super) mit geklärter Butter und bei mittlerer Hitze Goldgelb angebraten.

Die Knusper-Hähnchen habe ich aus der Pfanne entnommen und die Innenseiten der Burger Buns in der Pfanne angeknuspert.

Auf die Bununterseite kommt als erstes etwas Salat. Anschließend das Knusper-Hähnchen, Burger Sauce (Original von Fiensmecker), in Scheiben geschnittene Saure Gurken. Zum Toppen habe ich nun noch alles mit Honig begossen.

Fertig ist euer Knusper-Hähnchen Burger mit Gurke

Fazit:

Diese Kombination ist wirklich mehr als nur ein Schwangerenessen. Das Knusprige Hähnchen mit der gewürzten Kruste allein ist schon sehr lecker. Aber zusammen mit der Burger Sauce, den Sauren Gurken und dem Honig ist dieser Burger ein wahrer Knaller. Von Süß, Sauer, leichte Schärfe und dem Knusprigen ist alles vorhanden.

Ein wahres Feuerwerk.

Guten Hunger

Total Views: 427 ,