Pasta all’amatriciana 

Pasta all’amatriciana ist wohl der „Oskar“ unter den Pastagerichten. Schließlich gibt es für die aus wenigen Zutaten hergestellte und leckere Sauce extra ein Fest zu ihren Ehren. Welches Gericht kann dies schon für sich behaupten? Sowas nennt man wohl auch „Liebe zum Essen“. Zutaten für ca. 4 Portionen Pasta all’amatriciana 200 g Wangen- oder Bauchspeck […]

Read More »

Tajine mit Lammgulasch, Zimtpflaumen und Mandeln

Das Gericht Tajine mit Lammgulasch, Zimtpflaumen und Mandeln ist ein traditioneles marrokanisches Gericht. Es wird of bei Feierlichkeiten genutzt. Als Lamm kommt hier zum Großteil die Schulter zum Einsatz. Dies meistens als größere Stücke. Da dieses Lamm-Gulasch zum Großteil auch aus Schulter bestand, habe ich es eben gleich so genommen. Wer keine Tajine besitzt oder […]

Read More »

Pasta Alfredo Rot mit Chicken, Oliven und Pinienkernen

Nachdem es letztens Pasta Chicken Alfredo gab, war ich irgendwie im Nudelrausch Da ich gern variiere kam es zu einer Roten Alfredo. Klassisch ist sie ja Hell. Aber was ist schon klassisch. Zutaten für ca. 4 Portionen Pasta Alfredo Rot: 350-400 Gramm Hähnchenbrustfilets 250 Gramm breite Nudeln 400 ml stückige Tomaten 200 ml Milch 150 […]

Read More »

Pulled Pork Eintopf

    Ein Pulled Pork hatten bestimmt schon viele daheim. Und wen etwas übrig bleibt dann bastelt man dort nochmal leckere Sachen mit. Aber habt ihr Pulled Pork schonmal als ein One Pot Gericht zubereitet? Gleich mit Kartoffeln? Ich zeige euch heute meine Version vom Pulled Pork Eintopf aus dem Slow Cooker. Zutaten für ca. […]

Read More »

Burger mit ungespießtem Lammschaschlik und Zimtpflaumen

  Ich hatte schon länger Schaschlik im Kopf. Warum fragt mich nicht. Es geisterte da eben rum. Aber ich wollte kein normales Schaschlik machen. Also habe ich mich für ein Lammschaschlik entschieden. Und zwar ungespießt, mit Zimtpflaumen und aus dem Slow Cooker von Klarstein. Ich hatte eben keine Lust auf Spießen und wollte es so […]

Read More »

Birnen Ingwer Punsch von Ruth

  Für die kalten Tage und dem Outdoor-Cooking hat Ruth uns einen Birnen-Ingwer-Punch gemacht der es in sich hatte. Glühwein ist ja schon fast ein alter und ausgelutschter Hut. Daher musste mal etwas Neues her. Ich selbst hatte ein paar Tage vorher ja schon am Stand der Kaviarkanone auf dem Weihnachtsmarkt in Braunschweig einen Birnen […]

Read More »

Pasta Chicken Alfredo

Als Alfredo versteht man klassisch eine Sauce aus Butter und Parmesan. Sie kommt so aus der Region Rom. Weiterentwickelt hat sich die Sauce mit Sahne, Knoblauch, Parmesan und Petersilie. Heute zeige ich sie euch zusammen mit Nudeln und Hühnchen. Dieses Gericht kommt zudem komplett aus nur einer Pfanne. Zutaten für ca. 3-4 Portionen Pasta Chicken […]

Read More »

Gefüllter Cupcake mit Bananenquark

Meine nächste Variante eines Cupcake ist ein gefüllter Cupcake. Hierbei produziert man als erstes einen Boden und füllt diesen dann. In dieser Variante habe ich dafür einen Bananenquark gemacht. Gefüllter Cupcake mit Bananenquark: 2 EL Haferflocken 1 handvoll zerdrückte Zimtis (Kellogs) 1 Ei 1 EL Quark 1 EL Ahornsirup 1 TL Backpulver Obst zum Garnieren […]

Read More »

Garam Masala Curry Chicken mit Spinat

Garam Masala ist eine Gewürzmischung aus Indien. Sie wird dort als „wärmendes Gewürz“ vornehmlich bei Fleischgerichten eingesetzt. Sie ist eine Allzweckwaffe die leider aber auch die Einzige ist, die den Sprung von Indien nach Europa geschafft hat. Aber daher ist sie auch die Bekannteste. Zutaten für 3-4 Portionen Garam Masala Curry Chicken mit Spinat 550 […]

Read More »

Tajine mit Hänchen, Süßkartoffel und Gemüse

Zur Einweihung und zum Herantasten habe ich erstmal ein nicht ganz sooooooo typisches Gericht gemacht. In der Tajine wird klassisch Nordafrikanisch gekocht. Aber auch orientalisch, marrokanisch und langsam auch europäisch. Sie ist für das Schmoren ausgelegt. Ähnlich einem Römertopf. Die Tajine besteht aber aus Lehm und hat daher einen etwas anderen Geschmack. Zutaten für 3-4 […]

Read More »