Schweinefilet im Senf-Baconmantel mit Gurke und Balsamicozwiebeln

Es ist so Simpel und doch so Klasse.

Auf der Platte als auch im Grill.

Zuerst für die Platte:

Einfach ein Schweinefilet in ca 2 cm. dicke Scheiben schneiden.

2 Scheiben Bacon auslegen, Filet auflegen und mit etwas Senf bestreichen.

20160401_151414

Einrollen und fertig.

Auf der Platte von beiden Seiten gut anbraten. Wenn der Bacon knusprig ist kommen die Pakete kurz unter eine Schwedenkuppel (Edelstahlschale vom Schwedenhaus zu einer Haube umgebaut) um sie Gar zu ziehen.

IMG-20160401-WA0036

Serviert wird es mit Gurke. Hier Cornichons und zusätzlich ein paar Balsamicozwiebeln auf geröstetem Toast.

IMG-20160401-WA0027

Für den Grill:

Das Schweinefilet in ca. 4 cm. dicke Scheiben schneiden, mit Senf bestreichen und mit zwei Gurkenhälften (Cornichons) belegen. Dies alles wird in Bacon einschlagen.

Die Pakete werden auf voller direkter Hitze  (am besten auf einer Platte mit Riffeln) scharf angegrillt und anschließend indirekt bei ca. 180-200 Grad auf eine Kerntemperatur von ca. 58 Grad gezogen.

Einfach mal probieren. Die Kombination vom Bacon mit Senf und der Gurke ist der absolute Hammer:-)

Guten Hunger

Total Views: 3644 ,