Tomahawk Steak mit Parmesankruste

Eines meiner Lieblingssteaks ist das Tomahawk Steak. Das heute genutzte ist ein Dry Aged Tomahawk von Eatventure. Das Tomahawk kommt aus dem vorderen Rücken und ist eigentlich ein Ribeye mit einem langen Knochen dran. Ob nun scharf angegrillt und Indirekt auf Kerntemperatur gezogen oder erst Indirekt auf Kerntemperatur gezogen und dann mit Röstaromen versehen (Rückwärts-Grillen) […]

Read More »

Hähnchen Crostini

Die Abende werden kühler und draußen wird es schnell dunkel. Also macht man es sich drinnen gemütlich. Dazu zum Abend was leichtes und leckeres zum knuspern. Gern auch ein Gläschen Rotwein dazu und den Kamin an. Hähnchen Crostini passen dazu perfekt. Heute kommen sie dazu aus dem Steakreaktor. Zutaten für Hähnchen Crostini (die Menge richtet […]

Read More »

Entrecôte-Sandwich mit Avocadopesto (Sous Vide)

Da mir das Sous Vide im Thermomix letztens so gut gefallen hatte musste es heute gleich nochmal sein. Also gab es ein Entrecôte-Sandwich mit AvocadoPesto. Diesmal ging ein 900 Gramm Stück Entrecôte mit etwas Butter und Tymian im Beutel baden. Ich habe es für 2 Std. 55 Grad und Stufe 2 im Gärkörbchen liegen gehabt. […]

Read More »

Mediteraner Lavashfladen

Eine kleine leichte Beilage oder ein Hauptmenü. Hierzu wurde ein dünnes Lavashbrot als Unterlage genutzt. Ihr könnt dies in der Pfanne selber backen oder in eurem Türkischem Markt fertig kaufen. Dirch das LavashBrot habt ihr eine schöne dünne Knusperunterlage. Dies wurde mit einem selbstgemachten Basilikum-Pesto bestrichen, mit Tomatenscheiben und halbierten Oliven belegt. Oben auf kam […]

Read More »

Mit Schafskäse gefüllte Spitzpaprika

Mal wieder ein leichtes, simples und einfaches Essen. Hier wird einfach eine gewaschene Spitzpaprika halbiert und entkernt. Beim halbieren drauf achten wie bzw. wo ihr sie halbiert. Nicht dass sie später umkippt. Nun kommt zurechtgeschnittener Schafskäse in die halbe Spitzpaprika. Dieser wird mit einem Pesto bestrichen. Ich habe dazu das Basilikum-Chili-Pesto genutzt. Anschließend verteilt ihr […]

Read More »

Basilikum-Chili-Pesto

Nun die Erweiterung zum klassischen Basilikum-Pesto. Eine tolle Abwechslung durch die Schärfe. Da die GöGa es nicht so scharf mag habe ich ein eher leichtes Chiliöl genutzt. Ich bevorzuge hier das Pizza-&Pasta-Öl von Barrique da es neben Knoblauch, Oregano und Rosmarin auch Chili an Bord hat. Aber eben nur leicht. Wer etwas mehr Bums möchte […]

Read More »

Surf & Turf Burger

Heute der leckere Mix aus Rind und Fisch. Eine Kombi die passt. Als erstes habe ich eine Balsamico-Aioli und ein Basilikum-Pesto hergestellt. Die Rezepte dazu findet ihr auf dem Blog oder der Homepage. Die Black Tiger Shrimps wurden gut 60 Min. vorm Grillen mit der Basilikum-Pesto einmariniert und kurz vorm Grillen auf kleine Spieße gezogen. […]

Read More »

Gefüllte Hähnchenbrust (Mozzarella, Tomate, Basilikum-Pesto) in Bacon auf Paprika

Heute eine Leichte und einfache Kost. Es wird einfach eine Hähnchenbrust aufgeschnitten. So als wolle man eine Roulade machen. Hier kommen je Hähnchenbrust zwei Scheiben Mozzarella, etwas Basilikum-Pesto (natürlich die Selbstgemachte) und zwei Tomatenscheiben drauf. Das Ganze wird zusammengeklappt und mit 6 Scheiben Bacon längs und 2 Scheiben Bacon Quer eingeschlagen. Der Bacon wurde von […]

Read More »

Basilikum-Pesto

Da es letztens so lecker war musste es nochmal sein. Selbermachen fetzt einfach. Da wir nun einen haben mache ich es natürlich zum testen immer im Thermomix. Wer keinen hat macht es einfach mit seinem Zauberstab/Pürierstab. Damit geht es Genauso gut. So gings es: 50 Gramm Pinienkerne leicht in der Pfanne anrösten und dann mit […]

Read More »