Gegrillte Avocado mit Ei

Power am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Eine Powerbombe die seinesgleichen sucht.

Einfach eine Avocado halbieren und den Kern entnehmen. Das Kernloch je nach Größe nochmals etwas aushöhlen um genügen Ei drin unterzubringen.

Nun reibt ihr die Avocado auf der Schnittstelle leicht mit etwas Zitronen.- oder Limettensaft ein und gebt dann vorsichtig das Ei in die Aushöhlung. Passt auf dass das Eigelb heil bleibt. Am besten dies auch über dem Waschbecken erledigen da bestimmt etwas Eiweiß daneben geht.

Das ganze wird nun mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt und mit ein wenig Petersilie getopt.

Sie kommt jetzt für etwa 15-20 Min. bei 180 Grad indirekter Hitze in den Grill oder auch den Backofen.

Ihr müsst ab und an reinschauen und selbst entscheiden wie ihr euer Ei von der Konsistenz her haben wollt.

20160907_115635

Nebenbei wird etwas Bacon mit angeknuspert. Diesen hackt ihr zum servieren klein und streut ihn über die Avocado.

Einfach, simpel, leicht, gesund und megalecker.

Guten Hunger

Total Views: 1846 ,