Lachs mit Spinat im Blätterteig

Äußerst lecker und einfach. So wie ich es liebe. Die Spinatrezeptur habe so in etwa von Olly’s Grill und BBQ Blog „Living BBQ“ aus dem „The Ring of Veggie“ Rezept und reicht für gut 2 Personen. Dazu braucht ihr dann nur noch einen Blätterteig und ein schönes Stück Lachs.

Das Spinatrezept:

  • ca. 300 Gramm Blattspinat (ihr könnt TK nehmen. Diesen auftauen und ausdrücken)
  • 1/2 rote Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe  (fein gehackt)
  • ca. 100 Gramm Fetakäse
  • 0,5 TL geriebene Muskatnuss
  • ca. 100 ml Creme fraiche
  • Salz / Pfeffer
  • 1 Ei verquirlt

Einfach alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich stelle alles anschließend nochmal kurz kühl. Muss aber nicht.

Der Grill wird mit Pizzastein auf eine Temperatur von ca. 200 Grad gebracht. Ihr könnt hierfür aber auch den Backofen nutzen.

Nun einfach den Blätterteig auslegen, den Lachs mittig auflegen und die Spinatmasse auf den Lachs geben.

20160530_132045

Die Enden des Blätterteigs mit dem Ei einpinseln ( so kleben die Enden besser zusammen).Den Blätterteig über dem Lachs mit Spinat zusammenfalten, mit dem Ei bestreichen und oberhalb 3-4 Mal leicht anritzen.

20160530_132245

Nun kommt alles auf den Pizzastein und wird für etwa 20 Min. gebacken. Wenn der Blätterteig schön knusprig ist könnt ihr es aus dem Grill oder Backofen rausholen.

20160530_140734

Was soll ich sagen. Lecker Lecker.

Guten Hunger😊😊

Total Views: 5595 ,